Blutentnahmeröhrchen etikettieren

Die Abnahme von Blut in unetikettierte Blutröhrchen ist eine der häufigsten Ursachen von Verwechslungen. Man schätzt, dass der Anteil an Blutproben, die vom falschen Patienten abgenommen werden, bis zu ca. 10-15% aller Blutentnahmen beträgt.

Um diese Fehler zu reduzieren und sogar ganz zu vermeiden, können Blutentnahmeröhrchen patientenspezifisch und auf Wunsch gekoppelt an ein LIMS System etikettiert werden.

 

Samplision

Limesstrasse 17
D – 61273 Wehrheim

Telefon: + 49 6081 982550
E-Mail: info(at)samplision.de

A Vision of your SAMPLE